Trauerfall-Vorsorge – ist das notwendig?

Geht es Ihnen nicht auch so? Man setzt sich nur ungern mit dem eigenen Tod auseinander. Dabei ist das frühzeitige Auseinandersetzen mit diesem Thema aus zwei Gesichtspunkten wichtig. Zum einen, um festzuhalten wie Ihre Wünsche aussehen. Zum anderen, um Ihre Angehörigen finanziell abzusichern.

Trauerfall-Vorsorge

Hohe Kosten

Laut Stiftung Warentest lagen die Kosten im Jahr 2012 in Deutschland durchschnittlich etwa bei 6.000 € – häufig aber auch deutlich mehr. Die Bestattungskosten steigen jährlich.

2004 wurde das gesetzliche Sterbegeld abgeschafft. Seitdem gilt, dass die Hinterbliebenen bzw. die nächsten Angehörigen für die Bestattungspflicht und die damit entstehenden Kosten aufkommen müssen.

Mit außergewöhnlichen Leistungen macht hier ein Versicherer von sich reden.
Der Versicherer, die Monuta, hat sich auf Sterbegeldversicherung und Trauerfall-Vorsorge spezialisiert. In 7 Jahren ist ihr 100-jähriges Bestehen. Sie ist Marktführer in den Niederlanden und auch seit 2007 hier erfolgreich.

Die Leistungen

  • Doppelte Auszahlungssumme bei Unfalltod
    Bei einem Unfalltod wird die doppelte Versicherungssumme ausgezahlt.
  • Auf Wunsch mit Bestattungsorganisation
    Die Monuta kooperiert mit der „Deutsche Bestattungsfürsorge“ und übernimmt auf Wunsch die Bestattungsorganisation. Diese Option ist auch nach Vertragsabschluss jederzeit möglich
  • Beitragsgarantie über gesamte Zahlungsdauer
  • Keine Gesundheitsprüfung
  • Steuerfreie Auszahlung der Versicherungssumme
  • Kinder kostenlos mitversichert
    Kinder sind ab der 24. Schwangerschaftswoche bis zum 18. Lebensjahr mit 2.500 € mitversichert.

Wir sind von dem Leistungsspektrum überzeugt.

Hier können Sie die Sterbegeldversicherung auch direkt bei uns online abschließen oder rufen Sie uns hierzu an.

Florian Filipovic

Von 

Geschäftsführer
Fachwirt für Versicherungen und Finanzen
florian.filipovic@gfv-finanzdienst.de
Telefon: +49 (0)451 / 450 569 14

  • facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.